auschwitzDie Gedenkstätte des ehemaligen deutschen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau befindet sich in der südpolnische Stadt Oświęcim, etwa 50 Kilometer westlich von Krakau entfernt. Die Gedenkstätte, die seit 1979 auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe steht, wird jährlich von mehr als einer Million Menschen besucht.

Interessierte können einen Großteil der Originalobjekte der ehemaligen Lager Auschwitz I und Auschwitz II-Birkenau sowie die Dauerausstellung besichtigen, die den Prozess der Vernichtung im Konzentrationslager dokumentiert. Die Orte der ersten und zweiten Gaskammer in Birkenau, die Eisenbahnrampe, an der die Transporte der Deportierten ankamen, sowie das Massengrab der Häftlinge sind als Teil der Gedenkstätte ebenfalls zugänglich.