Euer Impfbuch, oder auch eine Kopie davon, solltet ihr während der Reise mitnehmen.

 

Für Panama wird ein erhöhter Impfschutz empfohlen. Neben den Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene werden Impfungen gegen Hepatitis A empfohlen. Details könnt ihr den medizinischen Hinweisen des Auswärtigen Amtes entnehmen. Vorgeschrieben ist derzeit jedoch keine Impfung für Einreisende aus Europa. Wir empfehlen dies etwa 6 Wochen vor Abreise noch einmal zu überprüfen.

Außerdem empfiehlt das Auswärtige Amt  Malaria-Schutz (Tabletten!). Ob deren Einnahme vor der Reise erforderlich ist oder sie nur mitgenommen werden, um sie bei Symptomen einzunehmen, sollte mit einem Reise- oder Tropenmediziner besprochen werden.

Jeder ist für seinen (Impf-)Schutz selbst verantwortlich und muss die dafür anfallenden Kosten selbst tragen!

 

 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen