Die Landeswährung ist der Balboa. Diese Währung ist wertgleich zum US-$. Im Gegensatz zu anderen Währungen gibt es beim Balboa keine Scheine sondern nur Münzen. Neben dem Balboa ist auch der US$ mittlerweile eine gängige Währung in Panama City.

In Panama Stadt und den größeren Städten kann man mit internationalen Kreditkarten, darunter auch Eurocard/Mastercard und vor allem VISA bezahlen bzw. an Geldautomaten Geld abheben. Bare Euros können kaum getauscht werden. Reiseschecks werden nur vereinzelt akzeptiert. EC (Maestro)-Karten funktionieren eher selten.

Wir empfehlen daher, US-Dollar in Bargeld mit zu nehmen, vor allem für den Zeitraum der Tage der Begegnung, bis man in Panama City wieder Geld tauschen bzw. abheben kann.