Die Landeswährung ist der Balboa. Diese Währung ist wertgleich zum US-$. Im Gegensatz zu anderen Währungen gibt es beim Balboa keine Scheine sondern nur Münzen. Neben dem Balboa ist auch der US$ mittlerweile eine gängige Währung in Panama City.

In Panama Stadt und den größeren Städten kann man mit internationalen Kreditkarten, darunter auch Eurocard/Mastercard und vor allem VISA bezahlen bzw. an Geldautomaten Geld abheben. Bare Euros können kaum getauscht werden. Reiseschecks werden nur vereinzelt akzeptiert. EC (Maestro)-Karten funktionieren eher selten.

Wir empfehlen daher, US-Dollar in Bargeld mit zu nehmen, vor allem für den Zeitraum der Tage der Begegnung, bis man in Panama City wieder Geld tauschen bzw. abheben kann.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen