Und was muss unbedingt mit?

Die Temperaturen in Panama betragen im Januar tagsüber konstant um die 30 °C und selbst nachts ist es mit durchschnittlich 22 °C durchaus mild. 

Wichtig! Da es in Panama zahlreiche Stechmücken gibt, die Infektionskrankheiten wie z.B. Malaria oder Dengue-Fieber übertragen können, ist es empfehlenswert, auch tagsüber lange Kleidung zu tragen, um dem Risiko von Mückensticken vorzubeugen.

  • Dünne, lange Hosen ( „Flatterhosen“)
  • Shirts / Tops
  • nicht zu dünne Weste oder Jacke (damit ihr in den klimatisierten Räumen oder Bussen nicht friert)
  • Regenschirm (Unter einer Regenjacke wird es bei den Temperaturen vor Ort schnell unangenehm, daher Wechselklamotten unterwegs dabei haben, wenn man mal nass wird)
  • Socken / Unterwäsche
  • Festes Schuhwerk, das auch zum Wandern gut geeignet ist und keine dünnen Sohlen hat
  • Sonnencreme, Sonnenbrille, Pilgerhut
  • Badehose / Bikini
    TIPP: Nicht nur zum Schwimmen sinnvoll, sondern auch für das Duschen in Gemeinschaftsunterkünften
  • Badetuch
  • Badelatschen / Flip Flops
  • Sportshirt / Sporthose / Sportschuhe (Vor allem für die Sportlichen, die an den Sportaktivitäten teilnehmen wollen, ist dies relevant: Es werden Wettkämpfe (Fußball, Baseball etc.), Wanderungen … angeboten)
  • Gastgeschenke ?
  • (Mini-) Taschenlampe
  • Schlafsack, Isomatte, kleines Kissen (für die Übernachtungen in Turnhallen und unter freiem Himmel)
  • Tagesrucksack


Und nicht vergessen:

  • GANZ WICHTIG: Reisepass
  • Geld bzw. Kreditkarte
  • Kopie des Impfausweises
  • Notfallausweis mit wichtigen Telefonnummern (den erhaltet ihr von uns)
  • Handy, Ladekabel, Kopfhörer
  • Fotoapparat
  • Pilger-T-Shirt
  • Wichtige persönliche Medikamente sowie eine kleine Reiseapotheke (Kopfschmerztabletten, Antihistaminsalbe gegen Insektenstiche und Sonnenbrand, Mittel gegen Übelkeit und Durchfall, ggf. Malaria Prophylaxe, etc.)
  • Insekten- und Zeckenschutz!
  • Handtücher (mindestens zwei)
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Kamm / Bürste
  • Shampoo und Duschgel
  • Seife
  • Gesichts- und Körperpflege
  • Rasierzeug
  • Deo
  • Nagelfeile / Nagelschere, evtl. Pinzette
  • Föhn
  • Desinfektionsmittel
    TIPP:: Falls ihr nicht so viele Kilos mitschleppen wollt, könnt ihr euch auch mit einer Freundin oder einem Freund ein paar der Hygieneartikel teilen.

Und wenn noch Platz ist:

  • Spanisches Wörterbuch / Reiseführer Panama
  • Eure Landesflagge
  • Waschmittel aus der Tube
  • Powerbank
  • Buch oder e-Reader
  • Notizbuch und Stift
  • Kleines Vorhängeschloss
  • Ohrstöpsel
  • Tauschgegenstände

    Tipp: Achtet bitte darauf, dass ihr euren Koffer bzw. Rucksack mit eurem Namen und eurer Adresse verseht und dass ihr euer Gepäck vollständig selbst tragen müsst. Es gilt beim Packen: „So viel wie nötig, so wenig wie möglich.“

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen